Девушка с вытянутыми руками

Aufbaucoaching

 

Ihre Förderung:

 

Mit einem Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) nach § 45 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 SGB III Heranführung an den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt sowie Feststellung, Verringerung oder Beseitigung von Vermittlungshemmnissen sind unsere Coachings für Sie kostenfrei! Ihr Coaching kann zu 100 % gefördert werden. Zum Beispiel vom Jobcenter oder der Agentur für Arbeit. Gerne können Sie unseren Service als Selbstzahler/in in Anspruch nehmen.

 

 

Ziel:

     

ist die individuelle nachhaltige Förderung und Stabilisierung der Leistungs- und Beschäftigungsfähigkeit, wodurch die Teilhabe an der Arbeitsgesellschaft verbessert wird.

     

Inhalte:

 

  • Basisbaustein / Einführung, max.10 E

  • Persönlicher Werdegang / Rahmenbedingungen

  • Potenzialcheck

  • Beruflicher Werdegang, Berufserfahrungen, Prüfung von Abschlüssen

  • Motivation zur Veränderung

  • Ziele / Erwartungen an den beruflichen Veränderungsprozess

 

  • I-Baustein / Aufbaucoaching, max. 70 E

  • Allgemeine thematische Einordnung und Information

  • Leistungscheck

  • Bewegung und körperliche Fitness

  • Ernährung

  • Positive Lebensführung im Alltag

  • Angebote und Hilfestellungen in der Region

  • Umgang mit Krisen

 

  • II-Baustein / Kompetenz und Leistungsfähigkeit, max. 70 E

 

  • Kommunikation und Aufbau von Alltagsbeziehungen

  • Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit

  • Verhaltenstraining

  • Auffassungsgabe

  • Umgang mit Krisen- und Konfliktsituationen

  • Selbstorganisation

  • Selbstreflexion

  • Auf und Ausbau von Tagestruktur

  • Motivationstraining

  • Eigenverantwortung

  • Veränderungsbereitschaft – auch bei persönlichen Problemstellungen wie Sucht

 

  • III-Baustein / Arbeitsfähigkeit, max. 70 E

  • Arbeitsmarkt 4.0

  • Regionaler Arbeitsmarkt

  • Steigerung der Arbeitsmotivation und Flexibilität

  • Verhaltensknigge

  • Alltagshilfen

  • Unterstützung bei Behördengängen

  • Antragsstellungen

  • Beratungsstellen

  • Wirtschaftliches Verhalten

  • Erstellung eines individuellen Bewerberprofils

  • EDV & PC Grundlagen

  • Formulierungshilfen und Standards

  • Einstellen der Bewerberprofile in die Jobbörse der BA

  • Erstellung von Bewerbungsunterlagen nach aktuellen Standards

  • Anpassung von Bewerbungsunterlagen

  • Vorbereitung auf das Vorstellungsgespräch

  • Telefoncoaching

  • Unterstützung in der Kontaktaufnahme zu potenziellen Arbeitgebern

 

 

Abschluss:

 TRELAS Berufsförderung GmbH -Zertifikat